Glutenfreies Brot ohne Hefe

Aussen knusprig, innen saftig und super einfach in der Zubereitung.

Ohne Hefe! Die Zutaten kannst Du super variieren, und so jedem Geschmack gerecht werden.

 

Ob herzhaft belegt, mit süssen Köstlichkeiten on Top oder pur genossen - egal - alles passt!

 

Die ursprüngliche Idee zum Brot habe ich in einem Kochbuch von P. Jentschura® bekommen.

Ein paar Zutaten / Zubereitungsschritte geändert, und schon war es das perfekte Rezept.

 

 

Ob Ihr glutunfrei essen wollt, oder nicht - das Brot schmeckte bisher jedem, der es probiert hat.

Es ist sozusagen ein Allrounder für die tägliche gesunde Familienküche.

 

Es tut natürlich auch jedem Darm gut, und passt super in eine basische Ernährungsweise.

Zutaten (26cm Kastenform)

Verwende wenn möglich ausschliesslich Zutaten in hoher (Bio) Qualität!

 MorgenStund` von Jentschura*  500g
 Buchweizenmehl*  250 g
 Salz (rosa Salz/Himalayasalz)  2 Teel.
 Weinsteinbackpulver*  1,5 Päckchen
 Sonnenblumenkerne(ein Teil Kürbiskernefunktioniert auch gut)  6 Essl.
 Leinsamen*

 4 Essl.

 Sesam*

 4 Essl.

 gefiltertes* (lauwarmes) Wasser

Gutscheincode!! (5% Rabatt) : smile

 750 ml
 getrocknete Kräuter  8 Teel.

 

Mit welcher Mischung Hirse/Buchweizen anstelle MorgenStund` das Brot am besten funktioniert, teste ich gerade aus ;-)

Bei den Brot-Gewürzen und Kräutern lasse wie immer Deiner Phantasie freien Lauf,

und probiere immer mal eine andere Mischung. Ich finde es müssen vor allem genug Kräuter sein ;-)

Am liebsten mögen wir Oregano, Basilikum, Koriander und Majoran.

 

Ich gebe auch ab und an etwas von unserem selbst gemischten Fenchel-Anis-Kümmel Tee als Verfeinerung dazu ;-)

Das ist ein ganz typisches Brotgewürz. Die Körnchen kannst Du im Mörser klein gemahlen, musst es aber nicht.

Sei einfach kreativ, und teste, was Dir und Deiner Family am besten schmeckt!

Zubereitung

Den Backofen auf 180 Grad (Ober/Unterhitze) vorheizen. Backform mit Backpapier auslegen.

 

Alle trockenen Zutaten miteinander vermischen.

Das warme Wasser dazu geben, und alles gut miteinander vermengen. Eine Gabel oder ein Löffel kannst Du dabei gut zu Hilfe nehmen. Wenn die Masse gut gemischt ist, alles in die Backform geben.

Auf mittlerer Schiene ca. 70 Minuten bei 180 Grad backen. Das Brot mit dem Papier vorsichtig aus der Form nehmen, auf das Gitter stellen, und weitere  30-40 Minuten backen. Schau einfach, wann es Dir knusprig genug ist.

 

Nimm es nicht zu früh aus dem Ofen, denn sonst könnte es innen noch etwas feucht sein!

Teste Dich einfach an Deine "Lieblingszeiten" heran. Geschmeckt hat es bisher immer  ;-)

Nach dem Backen das Brot gut auskühlen lassen, und dann GENIIIIIEEEESSEN ;-)


Du möchtest künftig alle Rezepte automatisch bekommen?


Zutaten in toller Qualität und zum fairen Preis findest Du hier:*


GUTEN APPETIT!

mybodycell by MICHAELA WOLF .. Tel.:  +49 172 5251476 .. info@mybodycell.com

Info-Flyer


Hier kostenlosen Info-Flyer herunterladen und alle wichtigen Informationen auf einen Blick erhalten!

 

Download
MYBODYCELL-Flyer-6s.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

News, Tipps & Rezepte...


Hol Dir meinen exklusiven Newsletter! Erhalte als „Dankeschön“ das kostenlose eBook "Dr. Will - der kleine Hausdoktor – von 1927"...



HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die hier aufgeführten oder genannten Verkaufssummen sind meine eigenen Summen und die meiner Kunden. Verstehe bitte, dass diese Resultate nicht selbstverständlich sind. Ich möchte nicht implizieren, dass Du dieselben Erfolge erzielen wirst und Ziele feiern darfst (ohne vorher mit uns eins zu eins  gesprochen zu haben). Meine Kunden haben den Vorteil, dass sie eins zu eins meine Impulse, Strategieansätze und Vorlagen nutzen können und auch hart für ihren Erfolg gearbeitet haben. 

*) Dies ist eine Werbung / Anzeige und mit einem Werbe- / Affiliate-Link hinterlegt. Durch das Klicken auf den Button / Link, wirst Du zu einem anderen Anbieter weitergeleitet, wodurch ggf. eine kleine Provision durch einen Klick oder Kauf zustande kommt. Vielen Dank für Deine Unterstützung! Etwaige Logos und Namen auf dieser Webpräsenz sind eingetragenen Warenzeichen der jeweiligen Firmen.